Entstehung HCR2-Germany

Irgendwann habe ich mich mal für die App interessiert und bin begeistert gefahren.
Mit einigen Updates konnten nun Teams gebildet werden. Coole Sache.
Angeschlossen habe ich mich einem Team das den Namen German-Ü30 hatte.
Schnell wurde ich 2ter Anführer, schlecht war nur das unser erster Anführer
sich überhaupt nicht um die Gruppe gekümmert hat. Somit habe ich in der Gruppe
bekannt gegeben das ich ein neues Team aufmache. Ü30-Germany war geboren.
Ich glaube um die 14 Fahrer sind direkt mitgekommen. Wir wuchsen ständig. Es
wurde Zeit gewisse Regeln festzulegen. Nach einiger Zeit haben wir den Namen
in HCR2-Germany geändert. Es lief wie von selber. Wir hingen zwar etwas bei Platz
5000 fest, aber seit dem steigen wir ständig.
Tiefpunkt war vor kurzem ein unzufriedener Spieler, der 14 degradierte Spieler
kickte und sich dann selbst von der Gruppe entfernt hat. Ein Nackenschlag für mich.

Aber eine tolle Truppe steht dem „Cheffe“ bei, baut Ihn auf.

Ich glaub ich muss sagen, wir gehen noch Stärker aus dem Dilemma raus als wir waren.

In kurzen Worten : STARKES TEAM.